fbpx

Hinweis: Alle “Menschen+Macher*innen”-Sendungen werden coronakonform unter Berücksichtigung der aktuellen Hygiene- und Schutzbestimmungen produziert.

IMPULSTALK

Kiya Biazar
Personalreferent
SGL Carbon SE

Nachwuchs binden und bilden

Am Standort Bonn spezialisiert sich SGL Carbon vor allem auf die Weiterverarbeitung von Graphit. Dafür braucht es speziell ausgebildete Fachkräfte. Wo man diese herbekommt, erzählt uns Kiya Biazar in einer weiteren Folge Menschen+Macher*innen.

Erfahren Sie…

  • wie man genau die Menschen erreicht, die zum eigenen Unternehmen passen.
  • wieso es wichtig ist, sich zu fragen, warum sich ein*e Kandidat*in für Ihr Unternehmen entscheiden sollte.
  • welche Faktoren sind entscheiden, ob ein*e Azubi*ne nach der Ausbildung bleibt.
  • wie erkennt man seine eigenen Besonderheiten und stellt diese hervor.

Lernen Sie von einem Personalreferent, der spannende Einblicke in die besonderen Recruiting-Prozesse eines Unternehmens wie SGL Carbon geben kann.Viel Spaß bei einer neuen Folge Menschen+Macher*innen. Durch das Gespräch führt diesmal Viktoria Richartz.

GEMEINSAM. WEITER. DENKEN.

Call Now ButtonJetzt anrufen!